Ice Grid

Untersuchung von Eisbildung auf Rückhaltegittern im Klimatisierungssystem von Luftfahrzeugen

Kurzbeschreibung

Im Projekt werden Rückhaltegitter in der Klimaanlage von Passagierflugzeugen und an der Schnittstelle zu mobilen Klimamodulen am Boden (z.B. PCA Systeme) auf Vereisung und Enteisung hin untersucht. Die dabei eingesetzten Methoden umfassen sowohl experimentelle Untersuchungen im Windkanal als auch numerische Simulationen. Das Hauptziel des Projektes ist die Untersuchung von beheizten und/oder chemisch beschichteten Gittern.

Projektbeteiligte

  • FH JOANNEUM
  • ICON
  • Villinger GmbH
  • AAC
  • TU Graz

Diese Seite teilen ...

zum Anfang