HEAT

Erprobung von speziellen Heizlacken für ein leichtes, einfaches und flexibles Enteisungssystem für Luftfahrzeuge.

Kurzbeschreibung

Das System soll dabei nicht nur die Sicherheit des Luftfahrzeuges erhöhen, sondern auch dessen aerodynamischen Wirkungsgrad nicht beeinträchtigen.

Projektbeteiligte

  • AIT
  • Villinger GmbH
  • Qpunkt GmbH
  • FH Joanneum