Guten Morgen Take Off! Veranstaltungsreihe - Teil 2

Startworkshop der Projekte zu den Themen Alternative Treibstoffe & Antriebe aus der Ausschreibung 2020

Im Namen des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) veranstaltet die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) die online Veranstaltungsreihe Guten Morgen Take Off!, mit monatlichen Präsentationen zu thematisch gebündelten Projekten, einladen. Im Rahmen des Workshops am 31.03.2022 wurden geförderte Projekte der Take Off Ausschreibung 2020 zum Thema "Alternative Treibstoffe & Antriebe" vorgestellt.

Anliegen von Take Off, dem vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) initiierten thematischen Forschungs-, Technologie und Innovationsförderungsprogramm für Luftfahrt, ist die Kompetenzerhöhung der österreichischen Betriebe in strategischen Themenfeldern, die Stärkung des Humankapitals in Wirtschaft und Wissenschaft, sowie die Verbesserung der Markteintrittschancen für neue Produkte und Services.

Durch eine hohe Innovations- und Kooperationskompetenz und durch eine forcierte Vernetzung und Know-how Bildung im industriellen und universitären Bereich sollen sowohl die nationale als auch die internationale Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Luftfahrtindustrie und Luftfahrtwirtschaft weiter verbessert werden. Damit sollen langfristig die Umsätze des österreichischen Luftfahrtsektors gesteigert, die Anschlussfähigkeit an europäische und internationale Programme verbessert sowie Innovationen in Österreich abgesichert werden, die wiederum sichere und hoch qualifizierte Arbeitsplätze generieren.

Vorgestellte Projekte

  • ARIADNE – Artificial Intelligence Application for the Development of New AeroEngines | Marian Staggl – TU Graz – Inst. f. Thermische Turbomaschinen und Maschinendynamik – TTM
  • AH2AS - Austrian Hydrogen Aviation Study | Michael Nöst - A3PS - Austrian Agency for Alternative Propulsion Systems - Österreichische Plattform zur Förderung von alternativen Antriebssystemen | Holger Friehmelt - FH JOANNEUM Gesellschaft mbH | Alexander Hauthaler - DIAMOND AIRCRAFTS INDUSTRIES GmbH
  • LH2-WAM-Tank - Entwicklung eines WAM-Leichtbau-Al-Tanks f. Flüssigwasserstoff mit höchster gravimetrischer Speicherdichte f. Luftfahrt | Christian Schneider – LKR Leichtmetallkompetenzzentrum Ranshofen GmbH
  • Dual Fuel H2 Engine - Wasserstoff-Kerosin Dual-Fuel-Motor zur Absenkung des Schadstoff- und CO2-Ausstosses in der allgemeinen Luftfahrt | Peter Hofmann – TU Wien – Inst. f. Fahrzeugantriebe und Automobiltechnik
  • hyTED - Design and Manufacturing of an aerdynamic optimized hybrid technology efficiency demonstrator | David Bausek - DIAMOND AIRCRAFT INDUSTRIES GmbH
  • SAF BurnControl - Kraftstoffsensitive selbstoptimierende Verbrennungsregelung für zukünftige regenerative Flugmotorentreibstoffe | Peter Hofmann – TU Wien – Inst. f. Fahrzeugantriebe und Automobiltechnik
  • Max Power-to-Jet - Maximierung der strombasierten Kerosinausbeute aus Mikroreaktoren durch Mitverarbeitung von FT-Wachsen in der Raffinerie | Markus Maly – TU Wien – OMV Downstream GmbH

Zusätzliche Informationen:

TAKE OFF - das Programm